„Taron“ – Neue Achterbahn im Phantasialand 2016

Veröffentlicht am 08. Februar 2015

Phantasialand meldet Patent auf den Namen „Taron“ an!

Die Neuheit 2016 im Phantasialand wird eine Achterbahn! Hier gibt es mehr Informationen dazu!

Am 13.01.15 meldete das Phantasialand beim DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt) das Wort „Taron“ als Wort- und Bildmarke an, d.h. ein Wort wird in einer graphisch verzierten Schrift als Marke patentiert.

Foto: Neue Name einer Attraktion? , Phantasialand

Foto: Phantasialand/Deutsches Patent- und Markenamt

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über das Phantasialand

Jetzt steht die Frage im Raum, was ist „Taron“ oder was wird „Taron“ werden? Zum derzeitigen Standpunkt kann man noch nicht viel erfahren, was es damit auf sich hat. Unter den Fans vermutet man eine neue Attraktion im neuen Themenbereich „Klugheim“, ob es eine Achterbahn wird oder ein Fahrgeschäft ist nicht bekannt, jedoch wird „Taron“ wahrscheinlich im neuen Themenbereich Einzug erhalten. Dafür spricht, dass Taron eine Bezeichnung für ein Gebiet in Armenien ist, in welchem unter anderem spezielle Felsformationen liegen. Diese Felsformationen kann man auf der Baustelle von „Klugheim“ auch finden, da diese zur Zeit an der ehemaligen Wand der Silbermine konstruiert werden. Somit ist die Annahme nicht ganz unbegründet, doch was „Taron“ letzten Endes wird, ob ein Hotel, eine Achterbahn, ein Restaurant oder ähnliches, weiß bisher nur das Phantasialand selbst. Für uns Fans heißt es bis zur Verkündigung abwarten und weiter spekulieren, was das Phantasialand unter dem Namen bauen wird.

Quelle: https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/markeFullImageHABM?AKZ=013638961

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*