Mecklenburg-Vorpommern

  • Dinosaurierland Rügen

    1 Bewertung

    Jede Menge lebensnaher Dinomodelle, einige davon beweglich und mit individuellem Sound, vermitteln Ihnen einen unvergleichlichen Eindruck vom Leben in der Urzeit. Die ganze Austellung befindet sich in freier Natur entlang eines 1,5 km langen behindertengerechten Erlebnispfades. Dieser Pfad führt Sie durch die Entwicklungsgeschichte der Dinosaurier vorbei an den beeindruckensten Vertretern wie T-Rex, Spinosaurus, Triceratops oder dem „Langhals“ Brachiosaurus.

    Besichtigen

Mecklenburg-Vorpommern, ein Bundesland, welches sich im Norden Deutschlands befindet. Angrenzende Bundesländer sind Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Brandenburg. Mecklenburg-Vorpommern entstand nach dem Zweiten Weltkrieg durch Zusammenschluss der Länder Mecklenburg und Vorpommern.

An Freizeitparks in Mecklenburg-Vorpommern erwartet Euch das Dinosaurierland Rügen. Jede Menge lebensnaher Dinomodelle, einige davon beweglich und mit individuellem Sound, vermitteln Ihnen einen unvergleichlichen Eindruck vom Leben in der Urzeit. Die ganze Austellung befindet sich in freier Natur entlang eines 1,5 km langen behindertengerechten Erlebnispfades. Dieser Pfad führt Sie durch die Entwicklungsgeschichte der Dinosaurier vorbei an den beeindruckendsten Vertretern wie T-Rex, Spinosaurus, Triceratops oder dem „Langhals“ Brachiosaurus.

Es gibt einige Freizeitaktivtäten in Mecklenburg-Vorpommern. Mehr als 2.000 Schlösser und Gutshöfe möchten entdeckt werden. Oder entdeckt die Ausflugmöglichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern. So gibt es allein schon zahlreiche auf der Insel Rügen.

Landeshauptstadt ist Schwerin, die größte Stadt des Landes ist aber Rostock. Das Schweriner Schloss darf man nicht verpassen.