Winterstimmung im Serengeti-Park

Veröffentlicht am 02. Dezember 2011

Faulenzen ist angesagt!

Foto: Serengeti-Park Hodenhagen, Faulenzer unter sich

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Serengeti-Park Hodenhagen

Hodenhagen, 02. Dezember 2011 – Jedes Jahr werden die Mitarbeiter des Serengeti-Parks erneut darauf angesprochen, was die vielen Tiere im Winter machen. Heute ist ein ganz besonderer Schnappschuss gelungen. Elefantenmädchen Nelly (2 Jahre) wurde mit Ihrer Mama Veri (29 Jahre) und den beiden Pflegern Sebastian Teske und Karl Kock beim Fernsehen erwischt! Zugegeben, Nelly ist noch etwas jung zum Fernsehen, aber nachdem der Park nun geschlossen ist und Sie sich mit Ihrer Mama nicht mehr den vielen Besuchern präsentieren muss, kann man die Winterzeit ja auch zum elefantösen Faulenzen nutzen.

Nelly wurde am 27. Dezember 2009 im Serengeti-Park geboren und wog bei Ihrer Geburt knapp 90 kg und war nur 95 cm groß. Für die 29 Jahre alte Mutter „Veri“ und den 24 Jahre alten Vater „Tonga“ ist es das zweite gemeinsame Elefantenbaby gewesen. Im Jahr 2006 wurde bereits der kleine Elefantenbulle „Bou Bou“ geboren.

Quelle: Serengeti-Park Hodenhagen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*