Walpurgisnacht 2016 im Filmpark Babelsberg

Veröffentlicht am 06. April 2016

Samstag, 30. April 2016 – Walpurgisnacht

Foto: Filmpark Babelsberg, Walpurgisnacht 2016

Foto: Filmpark Babelsberg, Walpurgisnacht 2016

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Film­park Babelsberg

Am Samstag, 30. April, öffnet der Filmpark Babelsberg ab 18.00 Uhr die Tore zur Anderswelt! Rund um das Hexenhaus, in der Mittelalterstadt, in Panama – Janoschs Traumland und im Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“ mit angrenzendem Burggarten erwacht die mystische Welt der Fantasy-Filme. Elfen, Faun und Fabelwesen lassen die Flügelchen klappern und treiben ihren Schabernack: katzenhaft gemein, verspielt und ein bisschen grauenvoll. Nächtliche Unholde und raubeinige Zwerge gesellen sich zu warzennasigen Hexen und schrumpeligen Schranzen. Auch Mittelerde schickt fantastische Wesen: Gandalf, Legolas und die Hobbits verzaubern die Gäste.

Mittelalterliche Dudelsackklänge und lustige Mitmachaktionen wie „HexenBesenBasteln“ oder „Wer traut sich? – Und plötzlich verheiratet“ sorgen für Spaß und Unterhaltung bei Groß und Klein. Schlemmen und Schlürfen heißt es bei deftigem Hexeneintopf, leckerem Stockbrot, spritziger Maibowle und süffigem Met.

Foto: Filmpark Babelsberg, Walpurgisnacht 2016

Foto: Filmpark Babelsberg, Walpurgisnacht 2016

Monster-Casting

Zum ersten öffentlichen Monster-Casting für die Horrornächte 2016 wird ab ca. 19.30 Uhr ins Restaurant „Prinz Eisenherz“ geladen! Die Babelsberger Monstermacher nehmen die Bewerber, die mindestens 18 Jahre alt sein müssen, in einem kleinen Rollenspiel unter die Lupe. Die vorherige Anmeldung ist erwünscht unter: horror-casting@filmpark.de

Im Anschluss läutet eine atemberaubende Feuershow das große nächtliche Hexenfeuer ein.Beim Tanz in den Mai wird der Winter endgültig vertrieben…

Tickets an der Abendkasse ab 18.00 Uhr:

Erwachsene: 6,00 €
Kinder (4 – 16 Jahre): 3,00 €

Ein Kind (bis 16 Jahre) im Vollkostüm und in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen erhält freien Eintritt. Auch Erwachsene dürfen sich verkleiden, der Zutritt in Vollmaskierung ist jedoch nicht gestattet. Für Filmpark-Tagesgäste ist der Besuch der Walpurgisnacht im regulären Eintrittspreis enthalten.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*