Tag der Blasmusik im Europa-Park

Veröffentlicht am 23. August 2012

Musik liegt in der Luft

Foto: Europa-Park, Tag der Blasmusik

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park

Bereits zum siebten Mal findet am Samstag, den 1. September 2012, in Kooperation mit dem Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) der Tag der Blasmusik in Deutschlands größtem Freizeitpark statt. 21 Vereine mit insgesamt 800 Musikern reisen samt Klarinetten, Flöten und Posaunen zu diesem Anlass nach Rust, um dort gemeinsam zu musizieren. Die Besucher des Europa-Park können sich an verschiedenen Bühnen davon überzeugen, dass Blasmusik nicht immer zünftig sein muss. Als Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss des Tages findet um 18 Uhr ein öffentliches, kostenloses Abendkonzert im Europa-Park Dome statt.

Bei Musikern aus Nah und Fern ist der Tag der Blasmusik in Deutschlands größtem Freizeitpark seit Jahren sehr beliebt. 21 Musikvereine mit insgesamt 800 Teilnehmern stellen in diesem Jahr auf den Bühnen im Französischen und im Italienischen Themenbereich, am Haupteingang sowie auf der Aktionsfläche vor dem Historama ihr Können unter Beweis. Die Parkbesucher werden staunen, welche starken Töne die Musiker aus ihren Instrumenten herausholen. Für musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem die Musikvereine aus Kappel und Windschläg, die Bergmannskapelle Buggingen und die Jugendkapelle Münstertal.

Foto: Europa-Park, Tag der Blasmusik

Zudem haben bereits in der letzten Augustwoche mehr als 250 Jungendliche, beim siebten Musikcamp des Bundes Deutscher Blasmusikverbände in Deutschlands größtem Freizeitpark die Möglichkeit, an ihrer Fingerfertigkeit und ihrem musikalischen Talent zu feilen. Am 1. September beendet um 18.00 Uhr ein großes Abendkonzert den Tag der Blasmusik, bei dem alle Campteilnehmer das Gelernte in die Tat umsetzen können. Nicht nur die Parkbesucher, sondern alle Interessierten und Blasmusikfans sind herzlich dazu eingeladen.

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*