Die Neuheiten 2015 im Skyline Park

Veröffentlicht am 03. August 2015

Auch in diesem Jahr hat sich die Familie Löwenthal wieder einiges Neues für den Skyline Park ausgedacht: Eine absolute Sensation ist die Kids Farm, eine einzigartige Bauernhof-Spielinsel. Die liebevoll gestaltete Bauerhofwelt mit heimlichen Einblicken in Ställe, unterirdischen Geheimgängen und so vielem mehr lädt zum ausgiebigen Spielen ein. Natürlich dürfen auch die Tiere auf einem Hof nicht fehlen und sorgen Ziegen, Hühner und Gänse für das richtige Landleben.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Mit dem Sky Walk ist sportlicher Kletterspaß für Groß und Klein garantiert. Hier können alle beim Klettern, Hangeln und Balancieren ihre Kräfte messen.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Wer sich hinterher über eine Abkühlung freut, hat mit dem Water Splash genau das Richtige gefunden.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Der Water Splash, eine Wasserfahrt mit kleinen Booten lädt zum spritzigen Wasser-Spaß ein. Nichts für Wasserscheue!

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Skyline Park.

Alle Pferdefreunde können dieses Jahr ihre ersten Reiterfahrungen auf dem Pony Trip, einem Rundparcours mit friedlichen, elektrisch betriebenen Pferdchen, sammeln.

Die Weltneuheit „Kids Farm“ – Der beste Abenteuerspielplatz Deutschlands


Was gackert, meckert und schnattert denn da? Kleine Abenteurer kommen auf der Kids Farm, der Bauernhof-Spielinsel im Allgäu Skyline Park, ganz schnell mit den neugierigen Hühnern, Gänsen und Ziegen in Kontakt. Der Kinderbauernhof bietet schon den Allerkleinsten die Gelegenheit, das Landleben hautnah kennenzulernen.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Beim Füttern und Streicheln vergessen die Kinder die Zeit – und die Eltern können bei der gefahrlosen Kontaktaufnahme mit den Bauernhoftieren gelassen zuschauen. Und wer weiß? Vielleicht hat Papa ja auch ein Leckerchen für die kleinen Ziegen dabei?

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Rein ins Bauernhaus und wieder raus – auf dem Kinderbauernhof gibt es viel zu tun und noch mehr zu entdecken! Da tut zwischendrin eine Pause hoch oben auf dem Strohballen gut, denn von dort kann man die fröhlich herumspringenden Zicklein am besten beobachten. Wer kann mit allen Vieren in die Luft springen wie eine Ziege? Wer kann watscheln wie eine Ente oder den Kopf ruckartig nach vorne bewegen wie ein Huhn? Kinder und Eltern lernen ganz nebenbei, wie geschickt und unterschiedlich die bayerischen Bauernhoftiere sind. Hast du dein Lieblingstier gefunden, machen Mama oder Papa ganz bestimmt ein schönes Erinnerungsfoto!

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Selbst die Erwachsenen finden Ihren Spaß!

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Foto: Freizeitparkinfos.de, Kids Farm

Sky Walk – Der einzigartige Hochseilgarten


Klettern, Hangeln, Balancieren: Wer beweist in bis zu zehn Metern Höhe eisernen Mut, flinke Geschicklichkeit und Riesenkräfte? Der Kletterwald aus Leitern, Balken und Seilen verlangt dir einiges ab, aber macht auch jede Menge Spaß. Wie wäre es mit einem Wettklettern für deine ganze Familie oder einem Ausdauertest für dich und deine besten Freunde? Zwischen Himmel und Erde stellt sich rasch heraus, wer das Zeug zum „Klettermaxi“ hat und wer lieber den Boden fest unter den Füßen behalten möchte. Selbstverständlich sorgt modernste Sicherungstechnik dafür, dass dieses Abenteuer im Allgäu Skyline Park ohne Risiko verläuft.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Foto: Freizeitparkinfos.de, Sky Walk

Sommerzeit ist Ausflugszeit: Der neue Hochseilgarten im besten Freizeitpark in Bayern ist nur wenige Kilometer von München, Augsburg, Ulm und Memmingen entfernt. Und je höher du kletterst, desto schöner wird die Aussicht! Nimm dir einen Augenblick Zeit, um einen Blick auf den gesamten Skyline Park und die nahen Allgäuer Berge zu werfen und dich wie ein Vogel hoch in den Lüften zu fühlen! Eine Sky Walk-Klettertour dauert etwa 20 Minuten, wie auf einem großen Schiff bewegst du dich zwischen sieben starken Masten. Wenn du alle Aufgaben gemeistert und dich allen Herausforderungen gestellt hast, kannst du dich wirklich als „Skywalker“ bezeichnen.

Water Splash – Ein nasses Feuerwehr-Vergnügen


Sie sind beinahe so schnittig und schnell wie ihre Vorbilder auf dem Meer: die Aqua Scooter auf dem ebenerdigen Rundparcours im Allgäu Skyline Park. Alle, die im wassergefüllten Kanal unterwegs sind, haben einen klaren Auftrag: Hier darf kein Auge und kein T-Shirt trocken bleiben! Gekonnt legst du dich in die Kurve, während dein Partner schon den ersten zielsicheren Wasserstrahl abfeuert. Kinder von drei bis sechs Jahren vertrauen dabei am besten ihren Eltern, ältere Kinder dürfen sich ihre Piratenbegleitung selbst wählen. Diese abenteuerliche Erfrischung auf der Wasserbahn ist an heißen Sommertagen ganz besonders willkommen!

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Auf der 48 m langen Wasserbahn stehen Vergnügen und Sicherheit natürlich im Vordergrund, damit auch kleine Kinder ein lustiges Abenteuer erleben können.

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Foto: Freizeitparkinfos.de, Water Splash

Pony Trip – Ponyreiten für die Kleinen

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Welches Pferd willst du reiten? Den eleganten Schimmel, den feurigen Rappen oder den braven Braunen? Mit 5,5 km/h jagst du Indianern und Cowboys im Wilden Westen hinterher. Die 83 Meter lange Rennstrecke bewältigen die Pferde ganz gelassen und im Westernsattel bist du überaus bequem unterwegs. Kleine Nachwuchsreiter bis sechs Jahre nehmen die Verfolgungsjagd mit Mama oder Papa gemeinsam auf, größere Kinder dürfen das Abenteuer schon ganz alleine wagen. Ein stolzer Häuptling begrüßt dich auf deinem Ritt durch die Steppe und – hast du nicht gesehen – bist du schon wieder im Indianerdorf angekommen!

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Foto: Freizeitparkinfos.de, Pony Trip

Die elektrisch betriebenen Pferde bocken, beißen und steigen nicht: Sie tragen Klein und Groß geduldig und in gleichmäßigem Tempo durch das Indianer-Gelände im Skyline Park. Ähnlich den Karussellpferden bieten unsere Ponys kleinen Cowboys während ihres abenteuerlichen Ausritts beruhigende Sicherheit. Die Füße der Reiter stehen auf einer rutschfesten Plattform und die Zügel bieten sich zum Festhalten an. – Wie wäre es, wenn du bei deinem nächsten Besuch im Allgäu Skyline Park gleich in der passenden Ausrüstung kommst – mit Federkrone, Gesichtsbemalung oder einer flotten Cowboyjacke?

Und jetzt macht Euch ein eigenes Bild von den Neuheiten 2015! Auf geht`s in den Skyline Park!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*