Mittelalterliches Markttreiben im Europa-Park!

Veröffentlicht am 13. August 2011

Vom 22. bis 28. August 2011 tummeln sich in Deutschlands größtem Freizeitpark Gaukler, Burgherren, Handwerker und Rittersleut. Der historische Schlossgarten verwandelt sich in ein mittelalterliches Dorf aus bunten Zelten. Unter dem Motto „Lebendiges Mittelalter“ können die Besucher einen authentischen Handwerkermarkt bestaunen und mit den Händlern feilschen. Abgerundet wird das mittelalterliche Spektakel durch Live-Musik der Gruppe „Vanapagan“, die die Gäste in eine längst vergangene Epoche entführt.

Foto: Europa-Park, mittelalterlicher Spieleparcours für angehende Ritter und Burgfräulein

Mittelalterfans aufgepasst: Ab dem 22. August tummeln sich die ganze Woche lang lustige Gaukler, tapfere Ritter und edle Burgfräulein im Europa-Park in Rust bei Freiburg. In wundervoll authentischer Atmosphäre können die Gäste in Deutschlands größtem Freizeitpark Einblicke in die mystische Zeit des Mittelalters gewinnen. Neben jeder Menge Unterhaltung ist auch viel Wissenswertes zur „dunklen Epoche“ geboten.

Der historische Schlossgarten des 1442 erbauten Schloss Balthasar bietet hierfür die ideale Kulisse. Unter dem Motto „Lebendiges Mittelalter“ entsteht hier ein mittelalterlicher Handwerkermarkt aus bunten Zelten, wo die Besucher Geschichte hautnah erleben können. Händler und Handwerker präsentieren ihre Künste an mehr als 20 verschiedenen Handwerks- und Marktständen und geben so einen Einblick in historische Berufe und traditionelles Handwerk. Ein weiteres Highlight ist das original Schwarzwälder Badehaus, in dem die mittelalterliche Badekultur demonstriert wird.

Für die kleinen Besucher ist der Einblick in vergangene Zeiten mit viel Spaß und Action verbunden: Neben einem mittelalterlichen Holzkarussell gibt es einen spannenden Spielparcours mit Tapferkeits- und Geschicklichkeitsprüfungen, bei denen die Kids testen können, ob sie das Zeug zum Ritter haben.
Das Spektakel wird abgerundet durch die passende musikalische Untermalung. Die Gruppe „Vanapagan“ vervollständigt mit authentischer Live-Musik das mittelalterliche Ambiente. Der Eintritt zum Mittelalterlichen Marktfest ist im Tagespreis inbegriffen.

Weitere Informationen zum Mittelalterlichen Marktfest finden Sie unter www.europapark.de

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*