Legoland: Nur noch wenige Stunden beim Unterwasserrekord

Veröffentlicht am 11. April 2010

Nur noch wenige Stunden muss Lloyd Godson in seinem vier Quadratmeter großen Haus in der Unterwasserwelt LEGOLAND® ATLANTIS by SEA LIFE im Freizeitpark LEGOLAND Deutschland in Günzburg durchhalten. Er möchte dort in 14 Tagen die größte Menge Strom, durch Fahrradfahren unter Wasser erzeugen. Bisher hat er schon 2.290 Wattstunden erstrampelt, für den Rekord benötigt er allerdings 2.500 Wattstunden.

Ursprünglich ist der Australier davon ausgegangen, 60 Watt leisten zu können und damit pro Tag ca. 4 Stunden für den Rekord zu treten. Da machte der Generator aber nicht mit und so sind nur 30 Watt realisierbar, was einen 8 Stunden Tag für ihn bedeutet.

Ob er es schafft bleibt bis Morgen 12 Uhr offen. Jederzeit dabei kann man ihn per Webcam unter http://www.legoland-unterwasserrekord.de/ besuchen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*