Klein aber Fein – Der Venturer S2 Erlebnissimulator

Veröffentlicht am 29. Mai 2012

Foto: Fabian Engel, Venturer S2

Flugsimulatoren sind in fast jedem Freizeitpark und auch auf der Kirmes zu finden. Venturer ist die mittlerweile gebräuchliche Alltagsbezeichnung für hydraulische Simulatoren. Die Fahrgastzelle ist hierbei auf drei Hydraulikzylindern montiert und wird synchron zu einem in der Kapsel projizierten Film bewegt. Der Venturer Simulator wurde in verschiedenen Größen für 2 bis zu 14 Personen von der Firma Thomson Simulation gebaut und ist als transportable und statische Anlage konzipiert worden.

Ein Flugsimulator mit 2 Sitzen? Wie soll denn so ein Flugsimulator aussehen? Heute durfte ich solch einen „kleinen“ Flugsimulator sehen und fahren. Man darf sich vor der Fahrt aussuchen, wohin die Reise gehen soll. Dafür hat man viele Auswahlmöglichkeiten – Unterwasserschlittenfahrt, Zeitreise nach Ägypten, Gletscherrennen, Rollercoaster, Astro Canyon Coaster, Weltraumabenteuer, Autoralley, Viererbig oder einen Tiefflug durch ein futuristische Design.

Foto: Fabian Engel, Venturer S2, FIlmauswahl

Foto: Fabian Engel, Venturer S2, Filmauswahl

Hat man seine fahrt per Knopfdruck ausgewählt geht es auch schon los. Man wird ordentlich durchgeschüttelt. Der Erlebnissimulator macht echt Spaß, das einzige negative ist jedoch, dass der Sound nicht das Beste ist. Die Soundeffekte kommen manchmal kratzend und unklar und meist zu Laut.

Möchte man solch einen schönen kleinen Flugsimulator für sein Garten haben dürfte dies für ungefähr 80.000 Euro möglich sein. Pro Tag kostete der kleine Venturer ungefähr 1.500 Euro. Zum guten Schluss noch Bilder und ein Onride/Offride Video von dem „kleinen“.

Foto: Fabian Engel, Venturer S2, Sitzbereich

Foto: Fabian Engel, Venturer S2

Foto: Fabian Engel, Venturer S2, Technik

Foto: Fabian Engel, Venturer S2

Foto: Fabian Engel, Venturer S2

3 Kommentare

Andreas Reiter

Ich weiß nicht, ob ich an der richtigen Adresse bin. Jedenfalls Suche und suche ich den Venturer Simulator mit dem „Astro Canyon Coster“. Es war 1994 glaub ich und ich war schon 34 Jahre alt. Und seh zum ersten mal dieses Ding in einem großen Kino in Hagen Westfahlen. Wow dacht ich, was das?? Jedenfalls hab ich ne menge markstücke dagelassen.

Ich würds gerne nochmal sehen und fühlen.
Wo steht heute das Ding??
Helft mir. Denn damals hab ich auch meine jetzzige Frau kennengelernt.
Danke

Fabian

Hallo Andreas,

der Venturer S2 ist noch in zahlreichen Einkaufzentren und an Veranstaltungen vertreten. Da wo ich ihn jetzt fahren durfte wurde er auf einer Veranstaltung aufgebaut. Man kann ihn für Veranstaltungen nämlich für einen Stunden Preis mieten. http://www.ktl-events.de/simulatoren/sportsimulatoren-und-funsimulatoren-mieten/63-adventure-shuttle-flugsimulator.html

Ich weiß das er in einigen Einkaufszentren in Deutschland und wenn ich mich nicht irre im Technikmuseum Spyer vertreten ist. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Marc Keim

Hallo. Im Pippolino Kinderland in Kerpen-Sindorf steht ein Venturer S14 mit den 1994er und 1995er Videos, wie hätten dort gerade nen Kindergeburtatag. Der Astro Coaster ist, glaube ich, auch dabei. Einfach mal fort anrufen. Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*