Junge Wikinger brettern im „WODAN-Timburcoaster“ in die Tiefe

Veröffentlicht am 11. September 2012

Foto: Europa-Park, WODAN

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park

Die Balken der neuen Holzachterbahn vibrieren. Der Zug saust mit über 100 Stundenkilometern durch den Bahnhof. Rund 50 kleine Abenteurer sind gespannt auf die Fahrt. Einsteigen, Mütze tief in Gesicht ziehen und los geht es. Die mutigen Helden flitzen über die 1050 Meter lange Strecke, die Arme ragen in den Himmel, die Begeisterung hallt durch den Isländischen Themenbereich.

Foto: Europa-Park, Wikinger

Ausgestattet mit Helm, Tunika und Schwert machten sich viele Wikinger-Kinder am 08. September auf den Weg in den Europa-Park. Die Euromaus hatte die „Nachwuchs-Wikinger“ in traditionellem Outfit zu einem kostenfreien Tag in Deutschlands größten Freizeitpark eingeladen. Eine exklusive Fahrt im „WODAN-Timburcoaster“ durfte dabei nicht fehlen. Beim Wikingergewinnspiel konnten die Abenteurer außerdem Freikarten für den nächsten Besuch im Europa-Park gewinnen.

Foto: Europa-Park, Gewinner

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*