Helden des Sports bei BELANTIS

Veröffentlicht am 31. Juli 2012

– Champions-Woche bei BELANTIS

– Trainingsstunden mit Olympioniken

 

ACHTUNG!: Der geplante Besuch der Eisbären Berlin im Rahmen der BELANTIS-Ehrenamtsoffensive wurde vom Verein leider wegen unvorhergesehenen Terminen kurzfristig abgesagt.

Während die Athleten in London um Gold, Silber und Bronze wetteifern, lockt auch der Freizeitpark BELANTIS mit sportlichen Höhepunkten. Ein Besuch der Eisbären Berlin oder Trainingsstunden mit bereits erfolgreichen und zukünftigen Olympioniken bereichern das sportliche Programm zur Champions- Woche vom 30. Juli bis 5. August. Die Champions-Woche bei BELANTIS steht ganz im Zeichen von Turnschuhen und sportlichen Wettkämpfen: Sportbegeisterte können jeden Tag in der Themenwelt „Strand der Götter“ bei einer Champions-Rallye ihre Kräfte messen. Ob Hindernis-Parcours oder Riesen-Ski – es gilt Geschick und Ausdauer zu beweisen. Als Belohnung winken kleine Preise und am Abend eine große Siegerehrung mit echten Medaillen.

Foto: BELANTIS, BELANTIS-Fackel zur Championswoche ist entzündet

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über BELANTIS

ACHTUNG!: Der geplante Besuch der Eisbären Berlin im Rahmen der BELANTIS-Ehrenamtsoffensive wurde vom Verein leider wegen unvorhergesehenen Terminen kurzfristig abgesagt.

Echte Helden des Sports planen am Donnerstag einen Besuch im Freizeitpark: Die Eisbären Berlin fahren im Rahmen der BELANTIS Ehrenamtsoffensive auf Deutschlands spektakulärster Achterbahn HURACAN so viele Runden wie möglich, um Freikarten für einen guten Zweck zu sammeln. Direkt im Anschluss geben sie um 16.30 Uhr eine Autogrammstunde. Für weitere Programm-Highlights sorgen am Sonntag bereits erfolgreiche und zukünftige Olympia-Teilnehmer: Heike Fischer (Olympiadritte 2008 im Wasserspringen) fährt 13.30 Uhr auf der Mega-Achterbahn HURACAN zusammen mit Eltern der Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. um Freikarten für das Geschwisterprojekt des Vereins. Ab 14.30 Uhr tritt Jens Lehmann (Doppelolympiasieger und mehrfacher Weltmeister im Radsport) auf dem Wackelrad-Parcours gegen geschickte Nachwuchsradler an und Stefan Holtz (mehrfacher Weltmeister im Kanurennsport) gibt auf dem ‚Atlantik’ von BELANTIS Trainingsstunden im Einer- und Zweier-Kanu. Für ihren Einsatz belohnt der Freizeitpark die Sportler mit Freikarten für einen guten Zweck. BELANTIS ist ein Eldorado für Aktive: Beim ‚Götterflug’ in 22 Metern über der Erde haben diejenigen am meisten Spaß, die ihre Flügel geschickt im Wind manövrieren. Und auch auf den Booten von „Poseidons Flotte“ ist Interaktivität das Zauberwort für ein erfrischendes Erlebnis auf dem ‚Mittelmeer’ des Freizeitparks.

Quelle: Eventpark Belantis

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*