Heide Park Resort – 2014 übernehmen Dämonen Deutschlands ersten Wing Coaster

Veröffentlicht am 20. Oktober 2013

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über das Heide Park Resort

Mit einer Lasershow auf dem spektakulär beleuchteten Stahlbau von Deutschlands erstem Wing Coaster und einer eigenen Bühnenshow zogen am Wochenende Dämonen ins Heide Park Resort ein. Im Rahmen der Halloween Nights präsentierte Norddeutschlands größter Familien- und Freizeitpark seinen Gästen auf der Baustelle der neuen Großattraktion ein deutschlandweit einzigartiges Fotomotiv und verriet gleichzeitig die Thematisierung der Achterbahn. Wer wissen möchte, was Dämonen in den Park treibt, findet ab Montag unter www.heide-park.de/wingcoaster2014 alle Hintergründe, Fotos sowie Kurzfilme der Lichtshow (ab Montag) und den Film zur Dämonen-Show (ab Mittwoch). Am Samstag, 26. Oktober wird die kurze Dämonen-Bühnenshow nochmals live und vor Beginn der Piratenshow gespielt – ab 21.00 Uhr in der Piratenarena des Heide Park Resort.

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Foto: Heide Park Resort, llumination Wing Coaster

Bei den drei weiteren Terminen der Halloween Nights am 25., 26. und 31. Oktober gibt es drei Horror-Attraktionen für Mutige ab 16 Jahren und zwei Gruselattraktionen für Kinder. Der Park hat an allen Tagen bis 22.00 Uhr geöffnet, so dass Colossos, KRAKE und Co. auch im Dunkeln für Adrenalinkicks sorgen. Sparfüchse zahlen für ihre Kinder von vier bis 17 Jahren bis einschließlich 3. November nur einen Euro pro Lebensjahr Eintritt.

Quelle: Heide Park Resort

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*