Flug der Dämonen – Der Wing Coaster 2014 im Heide Park Resort

Veröffentlicht am 08. Januar 2014

Flugobjekte über Norddeutschland: Das Jahr der Dämonen beginnt!

Foto: Heide Park Resort, Flug der Damonen

Foto: Heide Park Resort, Flug der Damonen

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über das Heide Park Resort

Das Heide Park Resort startet ins Jahr der Dämonen und lüftet das Geheimnis um den Namen von Deutschlands erstem Wing Coaster.

Soltau, Januar 2014 – In Bremen wirft ein unbekanntes Flugobjekt Rätsel auf. Und auch in Soltau ist mit außergewöhnlichen Ereignissen zu rechnen. Denn mit dem 1. Januar 2014 ist das Jahr der Dämonen angebrochen. Diese haben bereits Deutschlands ersten Wing Coaster im Heide Park Resort eingenommen und entfalten seither ihre dunkle Macht. Ab dem 29. März wird die neue Großattraktion bei Mutigen ab 10 Jahren unter dem Namen Flug der Dämonen für einzigartige Flugerlebnisse sorgen und ihnen mit acht Flugmanövern jegliche Orientierung rauben. Kopfüber, mit nichts unter und nichts über sich werden sie mit atemberaubender Geschwindigkeit ungebremst auf Hindernisse zu rasen. Niemand kann den Flug der Dämonen aufhalten …

Vor der Eröffnung gibt es noch einiges zu tun: Neben der Gestaltung der Landschaft müssen das Feintuning erledigt und diverse Probeflüge durchgeführt werden, bevor der TÜV Süd im März zur Endabnahme und Inbetriebnahme der Bahn kommt.

Wer unter den ersten Fluggästen sein möchte, kann sich bereits jetzt seine Eintrittskarte für Norddeutschlands größten Familien- und Freizeitpark sichern: Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 25 Prozent auf den regulären Ticketpreis. Auch bei Übernachtungen im Hotel Port Royal und Holiday Camp lohnt sich eine frühe Buchung, denn bis Ende Januar gibt es die 2für1-Frühbucheraktion. Preise, Öffnungszeiten und Schließtage unter www.heide-park.de.

Infos und Aktuelles zum Wing Coaster gibt es auch auf www.flug-der-dämonen.de.

Quelle: Heide Park Resort

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*