FORT FUN sucht „Dämonen“ für Halloween-Event FORT FEAR Horrorland 2016

Veröffentlicht am 21. Juni 2016


Allgemeine Informationen über das FORT FUN Abenteuerland

Der Freizeitpark FORT FUN Abenteuerland bei Bestwig im Sauerland sucht für sein preisgekröntes Halloween-Event „FORT FEAR Horrorland“ Akteure, die Freude daran haben, anderen Menschen einen Schauer über den Rücken laufen zu lassen. Als Dämonen sollen sie zusammen mit der FORT FEAR Hauptfigur „Jackie Moon“ den Gästen das Fürchten lehren. Interessierte Kandidaten ab 18 Jahre können sich über das Online-Bewerbungsformular auf FORTFEAR.de bis zum 17. Juli bewerben, um vielleicht eine Einladung zum Casting am 23. Juli zu erhalten. Dies gilt auch für diejenigen, die als Make-up Artisten dafür sorgen möchten, dass andere perfekt inszeniert in ihre Horror-Rolle schlüpfen können. Jackie Moon wird das Abenteuerland zu Halloween wieder in eine Schattenwelt verwandeln und die Besucher am 15., 22., 29., 30. und 31. Oktober in Angst und Schrecken versetzen.

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Jackie Moon

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Jackie Moon

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämonen

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämonen

Das „FORT FEAR Horrorland“ im Freizeitpark FORT FUN ist eines der renommiertesten Halloween-Events in Deutschland und bietet sowohl richtigen Horror-Fans als auch denjenigen, die vielleicht nur die schaurige Halloween-Atmosphäre in der Westernstadt des FORT FUN und den Park bei Nacht genießen wollen, ein vielfältiges Programm. Zum Erfolg des Horror-Events tragen vor allem auch die Akteure, die sogenannten Scare-Actors, maßgeblich bei, und auch in diesem Jahr ist das FORT FEAR Team wieder auf der Suche nach neuen „Erschreckern“. Marketingleiterin Christine Schütte erläutert, was bei der Auswahl der Kandidaten ein besonders wichtiges Kriterium ist: „Die Fähigkeit, innerhalb von Sekunden in eine Rolle zu schlüpfen, die es dann wiederum schafft, anderen Menschen das Blut in den Adern gefrieren zu lassen, das ist es, was wir uns von den zukünftigen Erschreckern wünschen.“ Die bisherige FORT FEAR Crew besteht aus einem Kernteam von circa 50 Horror-Darstellern und Make-Up Artisten und soll um mindestens 30 „Neulinge“ ergänzt werden. So etwas wie einen typischen Erschrecker gibt es aber laut Schütte nicht: „Die Akteure befinden sich in den unterschiedlichsten Altersgruppen und Lebenslagen. Ob Studentin, Familienvater oder Großmutter, unsere Crew besteht aus vielen verschiedenen Charakteren und genau das ist für solch eine Veranstaltung auch sehr wichtig. Manch einer versucht sein Talent als Erschrecker bei uns als erstes auf die Probe zu stellen und andere haben wiederum schon Erfahrungen bei anderen Halloween-Veranstaltungen gesammelt.“ Das Gleiche gilt für die Make-up Artisten: „Viele aus unserem Team haben sich über Jahre bei und mit uns weiterentwickelt und leisten hier eine wirklich tolle, kreative Arbeit – von der Ideenfindung für neue Kostüme und Masken bis hin zur tatsächlichen Umsetzung“, ergänzt die Marketingverantwortliche.

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämon

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämon

Wer sich hiervon angesprochen fühlt, mindestens 18 Jahre alt ist und Teil einer preisgekrönten Halloween-Veranstaltung werden möchte, kann sich bequem per Online-Formular auf FORTFEAR.de noch bis zum 17. Juli bewerben. Eine Einladung zum Casting am 23. Juli erfolgt, wenn die Bewerbung Jackie Moon und dem Organisationsteam gefällt. Das gesamte FORT FEAR Team wartet nun gespannt auf die eingehenden Bewerbungen.

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämon

Foto: FORT FUN Abenteuerland, Dämon

Seit nunmehr 44 Jahren gibt es das FORT FUN Abenteuerland. Anziehungspunkt für die Besucher sind nicht nur die außergewöhnlichen Fahrgeschäfte, auch die Lage in den Bergen mitten im Herzen des Sauerlands mit seiner waldreichen Umgebung macht FORT FUN zu etwas Besonderem. Rund 200 Mitarbeiter sind in dem Park beschäftigt und sorgen sich um das Wohlergehen der Besucher. Das FORT FUN Abenteuerland ist ein Unternehmen der Compagnie des Alpes Gruppe, eine der weltweit führenden Gesellschaften der Familienunterhaltungsindustrie. Es ist die Adresse für Freizeitspaß im Sauerland.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*