Gigantische Silvesterparty im Europa-Park 2013

Veröffentlicht am 19. Dezember 2013

Der Countdown für 2014 läuft

Foto: Europa-Park, Silvester

Foto: Europa-Park, Silvesteroik9

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park

Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende entgegen. All diejenigen, die den letzten Abend des Jahres gebührend feiern möchten, können dies im Europa-Park tun. Deutschlands größter Freizeitpark präsentiert am 31. Dezember 2013 eine Silvesterparty, die den Start ins neue Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Mit DJs und Karaoke wird im Europa-Park Dome ins neue Jahr getanzt und gefeiert.

Ab 21 Uhr können sich die Gäste bei relaxter Loungemusik auf eine aufregende Silvesternacht einstimmen. Im Europa-Park Dome wird getreu dem Motto „Europa-Park goes Clubbing“ gefeiert. DJ BBC und Tom de la Cruz bringen Stimmung in den Dome. In der Europa-Park Arena kommen Fans kultiger Partyhits der 80er und 90er Jahre auf ihre Kosten. Dort wird DJ JeanPaul den Feierwütigen so richtig einheizen. Gesangstalente können im Traumpalast bei Karaoke mit DJ Ralf Janßen selbst zum Mikrofon greifen.

Zahlreiche Bars und Cocktailstände lassen keinen Partygast auf dem Trockenen sitzen. Für die nötige Stärkung sorgen an diesem Abend zahlreiche Imbissstände.

Kurz vor Mitternacht beginnt dann der große Countdown. Über der Europa-Park Skyline brodelt ein gigantisch buntes Feuerwerk. Fremde werden plötzlich zu Freunden, 2000 Menschen liegen sich in den Armen und wünschen sich vor der fantastischen Kulisse des winterlich geschmückten Europa-Park ein frohes neues Jahr.
Die Silvesterparty in Deutschlands größtem Freizeitpark ist ein absolutes Muss für jeden, der in gigantischer Atmosphäre ins neue Jahr rutschen möchte.

Tickets € 25,00 p. P. (zzgl. € 2,50 VVK-Gebühr); Ticket-Hotline: 07822 77-6697; Keine Abendkasse; Einlass ab 18 Jahren. Weitere Informationen unter www.europapark.de.

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*