Erster Reiseveranstalter in Nordrhein-Westfalen bietet Tagesreisen in das Europa Park Resort an

Veröffentlicht am 22. April 2012

Eine Idee von Jungunternehmern aus Langenfeld ist nun Realität.
Ab dem 14. Juli existiert eine Verbindung zwischen dem Rheinland und dem größten Freizeitpark Resort Deutschlands, dem Europa Park, mit jährlich mehr als vier Millionen Besuchern, in Form einer Tagesfahrt.

Der Europa Park in Rust bei Freiburg wird bald regelmäßig vom Unternehmen Song Travel über Essen, Langenfeld und Köln angefahren und bietet so den Rheinländern das neue Full-Service Konzept für den ganzen Tag und ein europäisches Erlebnis der besonderen Art.

Der Geschäftsführer Dominic Mueller hat ein Jahr geplant um dieses einzigartige Konzept für NRW auf die Beine zu stellen. Sowohl Eintrittspreis als auch Verpflegung während der Fahrt mit Getränken, Essen, Magazinen und Tageszeitungen gehören zu diesem Konzept, welches die großen und kleinen Reisegäste begeistern wird.

Informationen zu den nächsten Reiseterminen können unter www.songtravel.de
abgerufen werden.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*