Erlebnispark Steinau startet in Saison 2018

Veröffentlicht am 19. März 2018

Der Erlebnispark Steinau ist für Ihre Freizeit da…

…und wieder geht es in eine neue Saison im Erlebnispark Steinau!

Allgemeine Informationen über den Erlebnispark Steinau

Der Park öffnet ab dem 24.03.2018 wieder täglich seine Pforten.

„ERLIs Wackelstein“ -DIE Attraktion 2017– ist noch in aller Munde, da kommen auch schon wieder weitere Neuheiten in den Park.

Foto: Erlebnispark Steinau, Thematisierung

„SandWERK 2.0“ heißt der neue Sandspielplatz, wo Kinder kleine Loren aus dem Silo mit Sand befüllen können, einen Sandkran und ein Förderband bedienen und mit anderen Spielteilnehmern zusammen die „Großbaustelle organisieren“.

Foto: Erlebnispark Steinau

Und es gibt einen weiteren Familienspaß: „KUGELturm“ – ein kugelsicherer Spaß zum rumkugeln…

Foto: Erlebnispark Steinau19

Holzmurmeln werden in Laufrinnen auf die Reise geschickt, durch ZickZack-Rinnen, Looping, Trichter und Glocken und mittels Hebe-Aufzug wieder hinauf in die 2. Ebene des Turms befördern. Holzkugeln mit dem Park-LOGO und im Laufe des Jahres kommen weitere Motive mit „ERLI“ dazu, die man für € 1,- erwirbt und für den Kugelspaß beim nächsten Parkbesuch wieder mitbringt.

Dieser Kugelturm ist ein Novum in deutschen Freizeitparks, Murmelbahnen gibt es schon seit längerer Zeit – aber dies ist der bisher „erste“ Turm seiner Art in einem Freizeitpark, so der Hersteller SunkidHeege.

Diese beiden Neuheiten (die übriges beide unter Dach platziert sind und somit wetterunabhängig bespielt werden können) –versprechen- so Parkleiter Zwermann wörtlich: „Ein sozialkompetentes Spielen. Dies setzen wir mit diesen neuen Spielangeboten weiter fort und es wird auch zukünftig einen immer größeren Stellenwert, in der Gesellschaft, aber auch hier im Park einnehmen“, – dessen ist sich der Parkleiter sicher.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*