Dome of Babelsberg – FILMPARK feiert Weltpremiere

Veröffentlicht am 18. Juli 2011

Der FILMPARK Babelsberg feierte am 25.06.2011 Weltpremiere – mit einem noch nie da gewesenen interaktivem XD Motion Ride der Extraklasse! 3D, 4D und 5D waren gestern. Heute heißt es XD im Dome of Babelsberg, der neuen Attraktion im Filmpark Babelsberg.

Foto: Dome of Babelsberg, Filmpark Babelsberg, 2011

Inmitten einer blauen Kugel können nun 24 Erlebnishungrige auf einer 116 m² großen Rundbogenleinwand gleichzeitig interagieren. Wie geht das?

Ausgestattet mit 3D Brille und einem Laservisier mit integrierter Kamera werden Ziele anvisiert und jeder Kontakt erfasst. Ein nicht allzu leichtes Unterfangen, denn es bewegen sich zudem die Sitze mit einer Kraft von bis zu 3 G, zusätzlich kommen noch weitere Effekte hinzu.

Durch das einzigartige Zielsystem in Verbindung mit Interaktion und Hochgeschwindigkeits -Rendering entsteht keine wahrnehmbare Verzögerung. Neu bei diesem System ist vor allem, dass nicht eine Frontkamera die Aktionen erfasst, sondern 24 Einzelkameras in den Zielsystemen die Ergebnisse an das Rechenzentrum meldet. Damit ist die Zielgenauigkeit mit der Geschwindigkeit im Rendering und somit das einmalige Ergebnis in Echtzeit für EUCH erlebbar.

Die Bilder und Sequenzen werden nicht vorproduziert, sondern in Echtzeit gerendert, wodurch jede „Fahrt“ zu einem einmaligen Erlebnis wird. Also Reinschauen, Monster jagen und Action pur erleben!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*