Die Veranstaltungen des Europa-Park im August 2018

Veröffentlicht am 01. Juli 2018

Foto: Agentur Schneider-Press / W.Breiteneicher, „Immer wieder sonntags“

Allgemeine Informationen über den Europa-Park

Im Sommermonat August läutet Deutschlands größter Freizeitpark die Feriensaison mit zahlreichen Highlights zum Feiern und Genießen ein. Dabei bietet die After Park Lounge den perfekten Start ins Wochenende und das African Food Festival begeistert die Gäste mit Geschmackserlebnissen der besonderen Art. Für sensationelle Feierstimmung sorgt außerdem Music@Park mit namhaften Musikacts und DJs.

Nachfolgend finden Sie eine Aufstellung der Veranstaltungen des Europa-Park im August.

Veranstaltungen im August 2018

27. Mai – 09. September: Immer wieder sonntags

Foto: Europa-Park, „Immer wieder sonntags – Bühne“

Der beliebte Entertainer und Moderator Stefan Mross präsentiert die 16 Folgen der Live-Sendung „Immer wieder sonntags“ im Ersten. Die Gäste erleben die Volksmusik- und Schlagerstars hautnah auf dem Festivalgelände im Europa-Park!

29. Juni – 24. August: After Park Lounge

„After Park Lounge“ im Europa-Park

Angesagte Party-Musik, coole Drinks und leckere Snacks sind eine geniale Mischung für einen perfekten Party-Start ins Wochenende! Rund um das Kaffi Hús im Isländischen Themenbereich wird immer freitags ab 20 Uhr bei abendlicher Atmosphäre kräftig eingeheizt.

28. Juli – 19. August: African Food Festival

Die beiden südafrikanischen Spitzenköchinnen Anita Roux und Maggie Sekepane lassen ihre Gäste im Restaurant „Spices – Küchen der Welt” die abwechslungsreiche Küche ihres Kontinents erleben und verführen mit den unterschiedlichsten Geschmackserlebnis-sen.

01. August: Schweizer Drehorgeltag

Rund um das Walliser Dorf erklingen zahlreiche Drehorgeln aus den unterschiedlichsten Regionen der Schweiz.

04. August: Radio Regenbogen – Music@Park

Foto: Europa-Park, Music@Park

Neben Live-Acts wie Sasha, Nico Santos und Álvaro Soler sind auch die DJs von bigFM mit dabei, um für die richtige Party-Stimmung zu sorgen!

Änderungen vorbehalten.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*