Das Wallis zu Gast im Europa-Park

Veröffentlicht am 30. Mai 2012

Einmal das Matterhorn erklimmen oder über den weltberühmten Alteschgletscher springen? Der Traum vieler Abenteurer wird in der „Walliser Woche“ im beliebtesten Freizeitpark der Schweizer wahr. Vom 04. bis 10. Juni 2012 präsentiert sich Wallis Tourismus im authentischen Ambiente des Schweizer Dorfes im Europa-Park und hält jede Menge Spaß für die ganze Familie bereit.

Foto: Europa-Park, Seit Jahrzehnten legendär: die Schweizer Bobbahn

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park

Wagemutige Gipfelstürmer beweisen ihr Talent am nachgebauten Matterhorn oder lassen sich im innovativen Fotostudio „Gletschersprung“ auf dem längsten Gletscher der Alpen, verewigen. Wer buchstäblich auf einen Blick die Schönheit der Walliser Bergwelt entdecken möchte, ist bei den Fernrohren genau richtig. Diese erlauben die Aussicht auf ein imposantes Alpenpanorama der unberührten Landschaften mit verschneiten Gipfeln und eisigen Gletschern.

Bergluft macht hungrig! Bei einer feinen Portion Raclette AOC können sich die Besucher auf der Degustationstraße im Walliser Dorf für neue Bergabenteuer stärken. Die Sortenorganisation „Raclette du Valais AOC“ zeigt an verschiedenen Stationen, was einen Walliser Raclette AOC, der ausschliesslich aus Rohmilch hergestellt wird, auszeichnet und wie man ihn herstellt. Doch Probieren geht über Studieren. Ein weiterer kulinarischer Höhepunkt für Käsebegeisterte: Die Show-Käserei gewährt zweimal täglich exklusive Einblicke in die Kunst der Käseherstellung mit anschließender Verkostung. Folklore Gruppen sorgen für musikalische Untermalung und entführen die Besucher direkt in ein Sommerfest in den Walliser Bergen.

Foto: Europa-Park, Chäs, Chäs, Chäs: Nicht nur die Schweizer lieben Raclette

Lust auf Ferien im Wallis – die sollen auch die wartenden Parkbesucher an den Attraktionen bekommen. Wallis Tourismus macht mit Kärtchen auf ein Gewinnspiel und die Promotion im Walliser Dorf aufmerksam. Der attraktive Wettbewerb mit tollen Preisen wird ab dem 4. Juni 2012 auf der Internetseite www.wallis.ch/europapark geschaltet. Neben vielen Sofortpreisen, die direkt im Walliser Dorf abgeholt werden können, winken traumhafte Hauptgewinne: Urlaubsaufenthalte im Wallis.

Foto: Europa-Park, Rasanter Fahrspaß im Matterhornblitz

Die Besucher können sich neben dem Walliser Dorf auf einer Fläche von 90 Hektar in zwölf weiteren europäischen Themenbereichen so richtig austoben. Mehr als 100 Attraktionen und über sechs Stunden internationale Shows bieten jede Menge Abwechslung und Unterhaltung.

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*