Das Piratenhotel Port Royal im Heide-Park Resort

Veröffentlicht am 10. Juli 2012

Das Piratenhotel ist TopHotel 2012 in Niedersachsen bei HolidayCheck.com

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Heide-Park

Zahlreiche Gäste sind von dem einzigartigen Erlebnishotel Port Royal im Heide Park Resort in Soltau restlos begeistert: Sie überhäufen das einzige Piratenhotel in Norddeutschland beim bekannten Urlaubsbewertungsportal HolidayCheck.com mit positiven Kritiken und sprechen eine klare Reiseempfehlung aus. Resultat: 2012 wurde der Piratenstützpunkt Top-Hotel in Niedersachsen.

Foto: Heide-Park Resort, Hotel Port Royal

Das fantastische Piratenhotel Port Royal im Heide Park Resort, das mit viel Liebe zum Detail die Seeräuberwelt des 17. Jahrhunderts zum Leben erweckt, erfreut sich bei seinen Besuchern äußerster Beliebtheit. Das beweisen die zahlreichen positiven Beurteilungen auf der Internetseite HolidayCheck.com, dem größten deutschen Meinungsportal für Reise und Urlaub im Onlinebereich. So postet zum Beispiel Stefanie im Februar 2012: „Macht Spaß, guter Service, extravagante Zimmer.“ Seit seiner Eröffnung im Jahr 2007 punktet der Piratenstützpunkt täglich bei so vielen Kurzurlaubern, dass er auf HolidayCheck.com eine durchschnittliche Weiterempfehlungsrate von sensationellen 100% erzielen konnte. „Ein großartiges Ergebnis“, findet auch Heide Park Geschäftsführer Hannes W. Mairinger, der das Hotel als einen Meilenstein in der Geschichte von Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark bezeichnet.

Foto: Heide-Park Resort, Hotel Port Royal

Bewertet werden die sechs Oberkategorien Hotel, Zimmer, Service, Lage & Umgebung, Gastronomie sowie Sport & Unterhaltung, die für eine repräsentative Auswertung noch weiter ausdifferenziert werden. Von den sechs in jedem Bereich zu erreichenden „Sonnen“ erhält das außergewöhnliche Familienhotel im Durchschnitt 5,6 und liegt damit bei allen betrachteten Punkten weit im oberen Drittel. Besonders loben die Besucher die Sauberkeit und Familienfreundlichkeit des Hotels. Aber auch die stilechte Ausstattung der Zimmer, die außerordentliche Freundlichkeit des Personals und die gastronomische Versorgung werden stark hervorgehoben. So finden sich unter den zahlreichen Userbewertungen immer wieder begeisterte Kommentare wie der von Marcel: „Ein tolles Abenteuerhotel, Superanimation am Abend.“ Die großartige Lage inmitten der Lüneburger Heide mit direktem Zugang zur fantastischen Abenteuerwelt wird als zusätzlicher Bonus empfunden. Außerdem etabliert sich das Hotel auch zunehmend als Reiseziel für Gäste, die den Heide Park nicht besuchen.

Foto: Heide-Park Resort, Hotel Port Royal, Hotel Show

Foto: Heide-Park Resort, Hotel Port Royal, Hotel Show

Wer sich dieses Abenteuer nicht entgehen lassen will, sollte in einem der 166 thematisierten und mit allen Annehmlichkeiten unserer Zeit ausgestatteten Kajüten vor Anker gehen. Abwechslungsreiche Buffets, aufregende Unterhaltung und echte Piraten machen den Aufenthalt für Groß und Klein garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Foto: Heide-Park Resort, Hotel Port Royal

Infokasten:

Die Heide Park Saison geht vom 31. März bis zum 4. November 2012. ‚FUN for 4’-Tickets gibt es online ab 99,00 Euro und Übernachtungsmöglichkeiten im Holiday Camp ab 19,00 Euro pro Person sowie im Hotel Port Royal ab 35,00 Euro pro Person (alle Preisbeispiele für 4 Personen).

Quelle: Heide-Park Resort

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*