Colossos ist die „Beste Holzachterbahn Europas“

Veröffentlicht am 24. Oktober 2012

Fachzeitschrift Kirmes & Park Revue ehrt Jahrhundertbauwerk

Foto: Heide Park Resort, Colossos

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über das Heide Park Resort

Für Redakteur Frank Lanfer von der Fachzeitschrift Kirmes & Park Revue aus München ist Colossos „die fantastischste Holzachterbahn der Welt“, für viele Fans ein absolutes Jahrhundertbauwerk: Das imposante, 2001 eröffnete Bauwerk, das sich am Rande des Heide Park Resort auf eine Länge von fast eineinhalb Kilometern erstreckt, ist seit kurzem auch „Europas beste Holzachterbahn“. Internationale Fachleute kürten gemeinsam mit der Kirmes & Park Revue die Bahn und stellten ihr damit ein weiteres großartiges Prädikat aus, nachdem das Guinness World Records Buch die Bahn erst vor zwei Jahren als höchste und schnellste Holzachterbahn weltweit ausgezeichnet hatte.

Foto: Heide Park Resort, Preisübergabe

In Berlin nahm Heide Park Resort Geschäftsführer Hannes Mairinger die international anerkannte Auszeichnung von Frank Lanfer entgegen. Bei der Entscheidung für Colossos hatte übrigens auch Planer und Erbauer Werner Stengel mitgewirkt, der weltweit Hunderte von Achterbahnen entworfen hat. Auch für ihn ist Colossos die „Mutter aller Achterbahnen.“

Foto: Heide-Park Soltau GmbH, Colossos

Die Bahn erfreut sich besonders zum Ende dieses Jahres immer mehr internationaler Anerkennung. So drehte kürzlich die amerikanische Fernsehproduktion Indigo Films für Travel Channel über fast drei Tage einen Beitrag nur über die Bahn, der im Juni 2013 in den USA vor 95 Millionen Zuschauern zu sehen sein wird, voraussichtlich später dann auch in Deutschland. Viele Fernsehproduktionen, die in diesem Jahr das Heide Park Resort besuchten, wählten immer wieder Colossos als ihr erstes Ziel. „Für uns ist die Bahn weltweit unschlagbar,“ meint Hannes Mairinger, der selbst einer der größten Fans dieser Bahn geworden ist.

Infokasten:

Die Heide Park Saison geht noch bis zum 4. November 2012. ‚FUN for 4’-Tickets gibt es online ab 99,00 Euro und Übernachtungsmöglichkeiten im Holiday Camp ab 19,00 Euro pro Person sowie im Hotel Port Royal ab 35,00 Euro pro Person (alle Preisbeispiele für 4 Personen).

Quelle: Heide Park Resort

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*