BELANTIS gibt Startschuss für Sommerferien

Veröffentlicht am 12. Juli 2013

Sommer-Programm mit Pharaonen, Indianern & Co.

Foto: BELANTIS Team, Vorfreude

Foto: BELANTIS Team, Vorfreude

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über BELANTIS.

Der Countdown läuft: Am Samstag beginnen in Mitteldeutschland die Sommerferien, in denen BELANTIS zum Fliegen, Entdecken und Erobern einlädt und für seine Gäste ein buntes Programm präsentiert. Mit den Pharaonentagen läutet der Freizeitpark am Wochenende seine SuperSommerFerienWochen ein.

Auftakt mit Erlebnis-Schatzsuche am ersten Ferienwochenende

Am 13. und 14. Juli können Kinder alles über das Leben im alten Ägypten lernen: Pyramiden bauen, Hieroglyphen lesen und eine ägyptische Schnitzeljagt stehen während der Pharaonentage zum Ferienauftakt auf dem Programm. Highlight wird die Erlebnis-Schatzsuche jeweils 11:00, 15:30 und 16:30 Uhr, die am Fuße der Pyramide – übrigens die größte Europas – stattfinden wird. Zur Abkühlung gibt’s anschließend eine spritzige Wildwasserfahrt durch die Pyramide für die Großen, Kleine können sich beim Autorennen der „Wüstenrallye“ vergnügen.

Foto: Belantis, Sommerferien 2013

Foto: BELANTIS, Sommerferien 2013

Alle Fans von Rotkäppchen & Co. kommen am 3. und 4. August auf ihre Kosten. Dann lädt BELANTIS zu den Märchentagen ein und feiert ein Wiedersehen mit Rapunzel, dem gestiefelten Kater, Schneewittchen und vielen weiteren Märchenfiguren. Kinder, Eltern und auch Großeltern können ihr Wissen in zahlreichen Mitmach-Aktionen unter Beweis stellen: Wer Grimms Märchen aus dem Effeff kennt, der hat gute Chancen, BELANTIS-Märchenmeister zu werden. Zum Abschluss gibt es an beiden Tagen die neue Familienshow „Grimms verrückte Märchenwelt“, in der alle bekannten Figuren aus dem Märchenbuch auf der Bühne stehen, mit anschließender Foto- und Autogrammstunde. Die Show wurde anlässlich der weltweiten Feierlichkeiten zum Grimm-Jubiläum für diese Saison entwickelt.

Mitte August wird in der Themenwelt „Prärie der Indianer“ gefeiert. Kleine Häuptlingsanwärter können sich während der Indianertage am 17. und 18. August ihr eigenes Indianer-Outfit kreieren und auf dem Erlebnisparcours „Pfad der Mutigen“ ihre Indianertauglichkeit beweisen. Hier kommt es darauf an, wie ein echter Indianer Spuren zu lesen und zwischen Baumstämmen und Seilen zu klettern. Im Tal der Tiere, einem echten Streichelzoo, lernen sie zudem Wissenswertes über das Jagen und das Zähmen von wilden Tieren. Höhepunkt des Tages wird jeweils das große PowWow. Dann lassen alle Häuptlingsanwärter zwischen Friedenspfeife und typischen Indianertänzen alte indianische Traditionen aufleben. Das Riesenschwungpendel „BELANITUS Rache“ sowie die beliebten Indianer Kanus laden während der Indianertage zum Fahrspaß ein.

Foto: BELANTIS, Sommerspaß für groß und klein

Foto: BELANTIS, Sommerspaß für groß und klein

Das große Finale der SuperSommerFerienWochen steigt am 24. August mit dem großen Zuckertütenfest. Anlässlich des Schulanfangs in den mitteldeutschen Bundesländern erhalten alle ABC-Schützen freien Eintritt in die Abenteuerwelt von BELANTIS.

Das Ferienprogramm bei BELANTIS im Überblick:

13. & 14. Juli:Pharaonentage

3. & 4. August: Märchentage

17. & 18. August: Indianertage

24. August: Zuckertütenfest

Quelle: BELANTIS

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*