Allerhand neues im LEGOLAND® Deutschland 2012

Veröffentlicht am 19. September 2012

1. Platz für die Mitarbeiter von LEGOLAND® Deutschland

Der Freizeitpark-Tester Team e.V. (FTT) hat seine European Theme-Park Awards 2012 verliehen und der Gewinner in der Kategorie „Beste Mitarbeiter“ heißt wieder LEGOLAND® Deutschland. In der Rubrik „Bester Freizeitpark für Kinder“ darf sich LEGOLAND über den zweiten Platz freuen.

Foto: Legoland Deutschland, Beste Mitarbeiter 2012

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über LEGOLAND® Deutschland

Der unabhängige, nicht kommerzielle und familienorientierte FTT vergibt jedes Jahr Auszeichnungen für besondere Leistungen in verschiedenen Kategorien. Die FTT-Awards, die 2012 bereits zum fünfzehnten Mal vergeben wurden, gelten als die wichtigsten Jury-Awards im deutschsprachigen Raum. Die Mitgliedsfamilien des FTT besuchen und beurteilen Freizeitparks nach den FTT-Kriterien und veröffentlichen die Ergebnisse auf der Website des Vereins. Traditionell werden im August jeden Jahres die besten Ergebnisse der Saison verglichen und daraus gehen die FTT European Theme-Park Awards hervor. Die 80-köpfige Jury legte bei der Auswahl der Gewinner wieder viel Wert auf Familien- und Kinderfreundlichkeit.

Foto: Legoland Deutschland, Legoland-Eingang

LEGOLAND Deutschland freut sich sehr, dass das gesamte Team gerade in diesem Jahr mit einem solchen Preis für seinen Einsatz und seine Leistungen ausgezeichnet wird, denn der Freizeitpark feierte am 17. Mai seinen 10. Geburtstag. LEGOLAND legt großen Wert auf die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Kundenorientierung seiner Mitarbeiter. Vor allem die Interaktion mit den Gästen ist mit ausschlaggebend, dass der Besuch im Park zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Merlin Entertainments Gruppe eröffnet mit LEGOLAND® Malaysia ersten Park in Asien

Am 15. September hat unter großem Andrang in Johor Bahru, Malaysia, der erste LEGOLAND® Park in Asien und damit das sechste LEGOLAND weltweit seine Pforten geöffnet. In Malaysia ist es der erste internationale Freizeitpark.

Foto: Legoland Deutschland, Legoland Malaysia

Auf dem 31 Hektar großen Gelände präsentiert LEGOLAND Malaysia die beliebtesten Attraktionen der bestehenden Parks. Vorbild für die Anordnung der Themenbereiche war das deutsche LEGOLAND im bayerischen Günzburg. Auch in Malaysia erwarten die Besucher beliebte LEGOLAND Attraktionen wie zum Beispiel die Project X, der Feuerdrache oder die Dschungel X-pedition und wie in Deutschland bildet auch im malaysischen Park das MINILAND das Herzstück der Anlage. Erbaut aus über 30 Millionen LEGO® Steinen können die Gäste hier im Maßstab 1:20 berühmte Sehenswürdigkeiten Asiens wie Kuala Lumpur mit den Petronas Towers, die Chinesische Mauer oder das Taj Mahal bestaunen. Der Park liegt im Süden Malaysias an der Grenze zu Singapur und ist somit für malaysische Besucher sowie für Einheimische und internationale Gäste Singapurs gut erreichbar.

29. September: Finale der LEGO® Ninjago Meisterschaft im LEGOLAND® Park

Am 29. September geht es rund im LEGOLAND® Deutschland: Zum zweiten Mal ist der Park Austragungsort für das Finale der LEGO® Ninjago Meisterschaft. Nach 250 Turnieren mit etwa 40.000 Teilnehmern kommen die besten 60 Spinjitzu Kämpfer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ins LEGOLAND und stellen noch einmal ihr Können unter Beweis.

Bereits der Weg ins Finale war nicht einfach: Während der Turnierserie mussten sich die Kinder in vier verschiedenen Disziplinen gegen die anderen Teilnehmer durchsetzen. Für die nächste Runde qualifizierte sich nur, wer es unter anderem schaffte, seinen Spinner am längsten drehen zu lassen oder wem es beim „Schlangenwirbel“ gelang, die meisten Schlangen mit seinem Spinner außer Gefecht zu setzen.

Foto: Legoland Deutschland, Ninjago

Vor den Augen der Gäste wird am 29. September ermittelt, welcher Ninjago Künstler sich „LEGO Spinjitzu Meister 2012“ nennen darf. Gespielt wird über mehrere Runden und nur wem es gelingt innerhalb von drei Minuten die drei Waffen des Gegners zu erlangen, wird zum großen Meister gekürt. Wer sich Tipps von den Spinjitzu Profis geben lassen oder sich die besten Tricks abschauen möchte, den lädt LEGOLAND Deutschland herzlich zum Zuschauen und Anfeuern der Finalisten ein. In den Spielpausen ist genug Zeit, den Park mit seinen acht Abenteuerwelten, über 50 Attraktionen und Modellen aus über 55 Millionen LEGO Steinen zu erkunden. Ein Muss für alle Fans der asiatischen LEGO Welt sind das Ninjago MINILAND und ein Flug mit dem Flying Ninjago, bei dem sich alle Gäste wie große Ninja-Meister fühlen, wenn sie in bis zu 22 Meter Höhe einen 360 Grad Überschlag schaffen.

Foto: Legoland Deutschland, Ninjago

6. Oktober: TOGGO SpaßTag mit den SUPER RTL Stars

Foto: Legoland Deutschland, Toggo-Tag

Bereits zum siebten Mal heißt es am 6. Oktober wieder „Park frei für den TOGGO SpaßTag“ im LEGOLAND® Deutschland. Das Event-Konzept des beliebten Kindersenders SUPER RTL mit witzigen Spielen, spannenden Quizshows und mitreißender Action auf der Bühne der LEGO® Arena erfreut sich bei den Parkgästen großer Beliebtheit. TOGGO Fans haben die einmalige Gelegenheit, ihre Lieblingsmoderatoren Paddy und Flo von SUPER RTL hautnah zu erleben.

Foto: Legoland Deutschland, Toggo-Tag2

Außerdem sorgen die Live-Konzerte der bekannten Pop-Formation Queensberry und des norwegischen Newcomer-Duos 2BOYS für super Stimmung. Für tanzfreudige Kinder steht ein weiteres Highlight auf dem Programm: Ein Choreograph aus dem Team von Detlef D! Soost bringt allen, die Lust und Laune haben, die richtigen Tanz-Schritte zum neuen TOGGO Song bei. Zur Begrüßung wartet beim TOGGO SpaßTag ein tolles Überraschungsgeschenk auf alle Kinder.

13. – 31. Oktober: Halloween – das Spukabenteuer im LEGOLAND®

Das große Event-Highlight im LEGOLAND® Deutschland im Oktober sind die Halloween-Wochen. Im LAND DER RITTER öffnet das schaurig dekorierte Halloween-Land wieder seine Pforten und lädt die Gäste vom 13. bis zum 31. Oktober zu schrecklich-schönen Spukabenteuern ein. Also: Vampirzähne einsetzen, Gespenster-Schminke auflegen und dann auf ins LEGOLAND.

Foto: Legoland Deutschland, Halloween

Wer sich einmal richtig erschrecken lassen möchte, ist im dunklen Erschrecker-Haus genau richtig, denn hier weiß keiner, wer oder was hinter der nächsten Ecke lauert. Die Gäste können den Spieß aber auch umdrehen und anderen das Fürchten lehren. Im Trick-or-Treat-Haus auf der Burgbühne können kleine Halloween-Fans um Süßes oder Saures spielen oder sich an den Wochenenden in Tobis Show des Schreckens mächtig gruseln.

Eingeläutet wird das Spukspektakel am 13. Oktober mit der 2. LEGOLAND Kürbismeisterschaft, bei der die Gäste auf wahre Riesengewächse gespannt sein dürfen. Wer ein solches im eigenen Garten hat, sollte es mitbringen und sich damit ebenfalls um den Titel des LEGOLAND Kürbismeisters bewerben. Das große Finale des Halloween-Programms ist am 31. Oktober mit interaktivem Programm. Höhepunkt des Tages ist die Aufführung des Kindermusicals „Der kleine Vampir“. Erstmals ist die musikalische Geschichte rund um die schaurigen Abenteuer, die Anton und sein Vampir-Freund Rüdiger von Schlotterstein erleben, in der LEGO® Arena zu sehen.

Foto: Legoland Deutschland, Halloween

Quelle: Legoland Deutschland

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*