Ab kommenden Samstag startet mit der KRAKE Deutschlands erster Dive Coaster

Veröffentlicht am 13. April 2011

Ab dem 16. April startet im Heide-Park Resort mit der KRAKE Deutschlands erster Dive Coaster. Teenie-Star und Musiker Jimi Blue Ochsenknecht wird die neue Superlative unter den Achterbahnen feierlich eröffnen und zusammen mit Heide-Park Geschäftsführer Hannes W. Mairinger die Jungfernfahrt bestreiten.

Die neue Fahrattraktion soll rund 12 Millionen Euro verschlungen haben.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*