4-Gänge-Menü der Dinner-Show „Cirque d’Europe“ im Europa-Park

Veröffentlicht am 04. November 2011

Leidenschaftlich, sinnlich und sündhaft verführerisch

Foto: Europa-Park, Dinner-Show - Vorspeise

Hier gibt es all­ge­meine Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park 

Glänzend, schillernd und verführerisch präsentiert sich vom 4. November 2011 bis 4. Februar 2012 die diesjährige Dinner-Show „Burlesque“ im Europa-Park. Mit magischen Entertainern, mitreißenden Musikern und hochkarätigen Weltklasse-Artisten verspricht das dreieinhalb-stündige Abendgalaprogramm eine entfesselnd-kulinarische Unterhaltung der Extraklasse. Das exquisite 4-Gänge-Menü, kreiert von Sternekoch Emile Jung und Europa-Park Maître Jürgen Steigerwald, ist perfekt auf den Abend abgestimmt und bezaubert mit fantastischen Kreationen auf Teller und Tafel.

Wenn sich Chili und Cocos begegnen, die rassige Mole Jus beflügelt und Paradieskörner sich (auf) Wild präsentieren, ist es soweit: Die Dinner-Show „Burlesque“ im Europa-Park beginnt! Exotisch, verführerisch und pikant wird das exquisite 4-Gänge-Menü in diesem Jahr ausfallen – passend zum Titel und Thema der diesjährigen Dinner-Show. Schon Monate im Voraus machen sich Sternekoch Emile Jung und Europa-Park Maître Jürgen Steigerwald Gedanken zu ihrem neuen Menü: Spricht es die Gäste an? Sind die Produkte im Winter verfügbar? Bis zur finalen Zusammenstellung zeigen die verschiedenen Probeläufe, vom Probekochen und Umschreiben bis zum Umdekorieren, ob und an welcher Stelle noch ein Hauch „Feinschliff“ notwendig ist.

Am Ende bzw. zum Auftakt der Dinner-Show am 4. November wird sowohl beim Küchen- als auch beim Serviceteam jeder Handgriff sitzen. Die Koordination am Dinner-Show Abend läuft dann per moderner Technik: Küche und Service sind permanent in Kontakt und takten den Einsatz situationsabhängig um genau zu erfahren, wie viel Zeit der Küche für den nächsten Gang bleibt. Denn zwischen mitreißenden Musikern, magischen Entertainern und hochkarätigen Weltklasse-Artisten katapultiert das humoristische Köche-Pendant „Duo Catastrophe“ die Gäste im barocken Teatro dell’Arte im Handumdrehen in beste Laune. Während sich das Publikum von der „humoropathischen Behandlung“ erholt, schwelgen schon verführerische Düfte, exotisch und scharf, durch das stilvolle Gourmet-Theater.

Foto: Europa-Park, Koeche

Zum wiederholten Male zeichnet der international renommierte Sternekoch Emile Jung für das leibliche Wohl der Gäste verantwortlich. Diese dürfen sich auf einen wahrhaften Genuss für alle Sinne freuen, denn als früherer Inhaber des Restaurants „Au Crocodile“ in Straßburg wurde Emile Jung für seine exquisiten Kreationen nicht nur vom Guide Michelin mit 2 Sternen ausgezeichnet, sondern auch der Gault-Millau würdigte ihn mit dem „Clef d’Or“. Mit dem eigens für die diesjährige Dinner-Show kreierten 4-Gänge-Menü erwartet die Gäste eine Komposition erlesener Köstlichkeiten. Unter der Leitung von Küchenchef Jürgen Steigerwald werden die einzelnen Gänge des Gourmet-Menüs mit viel Hingabe von den Europa-Park-Meisterköchen zubereitet.

Das Menü:

„Leidenschaftlicher Tanz“
Red King Lachs in Nori und Wasabi
Getrüffelte Jakobsmuschel auf Pinien-Couscous und Rosenessig
Gebeizter Hirschkalbsrücken auf
Quitten-Chutney mit Paradieskörnern

***

„Sinnliche Begegnung von Chili und Cocos“
mit einem Tempura von der Black Tiger Garnele

***

„Sündhafte Entenbrust“
„Cirque de sel“ mit Süßkartoffeltarte und einer rassigen Mole Jus
aus Aromen von Kardamom, Schokolade und Vanille

***

„Das Geheimnis der süßen Verführung“

Änderungen vorbehalten.

Wer den Abend hoch oben exklusiv auf der Galerie des Barocktheaters Teatro dell’Arte verbringen möchte, kann neu ab diesem Jahr die „Dinner-Show Deluxe“ buchen. Neben dem kulinarischen Verwöhnprogramm mit einem Vier-Gänge-Galamenü sind auch – vom Aperitif über korres-pondierende Weine bis hin zum Kaffee und feinster Confiserie – die Getränke im Preis inklusive. Eine Tour d’honneur der Küchenchefs rundet mit der Visite ausgewählter Künstler am Tisch den unwiderstehlichen Abend ab.

Das barocke Ambiente des in purpur gehaltenen Gourmet-Theaters unterstreicht den exquisiten Abend mit dem fantastischen 4-Gänge-Menü. Verführerisch, sinnlich und unwiderstehlich lecker präsentiert sich die diesjährige Dinner-Show „Burlesque“ mit einer entfesselnd-kulinarischen Entertainment-Reise ab dem 4. November 2011 bis 4. Februar 2012 im Europa-Park.

Informationen zur Dinner-Show „Cirque d’Europe“ mit dem diesjährigen Programm „Burlesque“ und weiteren Abendangeboten sowie Tagungs- und Veranstaltungs-möglichkeiten auch im Internet unter www.confertainment.de oder www.europapark.de/dinnershow.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen über die Dinner-Show „Cirque d’Europe“ im Europa-Park 2011  hier

Wei­tere Infor­ma­tio­nen über die Dinner-Show Bur­les­que gibt es hier

Wei­tere Infor­ma­tio­nen über das Büh­nen­bild der Dinner-Show „Bur­les­que“ gibt es hier

Hier gibt es mehr Infor­ma­tio­nen über den Europa-Park im Win­ter und High­lights 2011/2012

Quelle: Europa-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*