15 Jahre Spaß, Action und Erholung im Leipziger Freizeitpark BELANTIS

Veröffentlicht am 26. März 2018

Leipziger Freizeitpark BELANTIS beginnt Saison 2018 mit erweitertem Showprogramm

Foto: BELANTIS, Cobra des Amun Ra

Allgemeine Informationen über BELANTIS

So früh wie selten zuvor beginnt in diesem Jahr die Saison beim Leipziger Freizeitpark BELANTIS: Am 28. März 2018 öffnet das „AbenteuerReich“ seine Pforten und lädt die Besucher bis einschließlich 4. November ein, Action, Abenteuer und Erholung inmitten der acht verschiedenen Themenwelten mit seinen über 60 Attraktionen zu erleben. Freuen können sich die Gäste auf drei neue Shows. 2018 ist für Mitteldeutschlands größten Freizeitpark verbunden mit einem kleinen Jubiläum, denn er wird 15 Jahre alt.

Foto: BELANTIS, HURACAN

Seit Februar dieses Jahres gehört das Geburtstagskind zur spanischen Freizeitparkkette Parques Reunidos, die weltweit über 60 verschiedene Freizeit-, Wasserparks und Zoos betreibt. Im Zuge des Betreiberwechsels hat sich der bisherige Geschäftsführer Erwin Linnenbach zurückgezogen. Zum Nachfolger wurde der bisherige Chief Operating Officer (COO) Bazil El Atassi ernannt. Für die Gäste ändert sich damit jedoch zunächst nichts. So behalten beispielsweise erworbene Tickets ihre Gültigkeit. Neu ist, dass Einzeltickets für ausgewählte Tage für einen Eintrittspreis von bereits 25,90 Euro pro Person erhältlich sind, während der Standardpreis für Tagestickets im Onlineverkauf um einen Euro auf 31,90 Euro pro Person gegenüber der Vorsaison gesenkt wurde.

Foto: BELANTIS, Santa Maria

„Nach fünf langen Monaten ohne fröhliche Gäste. lautem Kinderlachen und dem bunten Trubel im Park, sehne ich mich sehr nach der Eröffnung “, sagt Bazil El Atassi. „Mit Parques Reunidos hat unser Freizeitpark einen neuen finanzstarken und international agierenden Besitzer gewonnen, von dem BELANTIS in Zukunft sicher sehr profitieren wird. Durch die Integration in die Konzernstrukturen erhält BELANTIS die Chance, sein gesamtes Potential deutlich dynamischer zu entfalten. Perspektivisch werden wir unser Angebot für die Gäste erweitern.“

Neue Shows im Programm

Für noch mehr Abwechslung sorgt in der kommenden Saison das nochmals aufgepeppte Showrepertoire: Das bereits im vergangenen Jahr sehr abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm wurde abermals um drei weitere Stücke erweitert, sodass große und kleine Besucher sich an insgesamt sieben Mitmach- und Theaterstücken erfreuen dürfen. Neben den bereits etablierten Programmpunkten „Schiff ahoi – Anheuern auf der Black Pirate“, „POW WOW – Indianerprüfung“, „Ali Babas Schatzsuche“, „Buddels bunter Bühnenspaß“, dem „Ritterturnier für Knappen ab 4“ „Peter und der Wolf“, das Kinder-Mitmach-Konzert „Mit 80 Tönen um die Welt“ sowie spannenden Geschichten von „MonikaHäuschen“ werden künftig auch die interaktiven Shows „Von Rittern, Piraten und fliegenden Teppichen“, „Scheherazades Juwel“ oder „Wer will heut ein Ritter sein?“ aufgeführt.

Foto: BELANTIS, Saisoneröffnung 2017

Eventbereich soll weiter ausgebaut werden

Zu zahlreichen Events und Thementagen wie Ostern, Walpurgisfest, Zuckertütenfest, Sternenglanz, oder Halloween werden weitere thematisch passende Zusatzangebote unterbreitet werden und sich der Park ein optisch passendes Kleid überwirft. Den Höhepunkt für alle Musikliebhaber und Partyhungrigen stellt die ENERGY SummerOpening Party am 9. Juni 2018 dar, wenn die Besucher ab 20 Uhr eine stimmungsvolle Mischung aus Musik, Party und Freizeitspaß im „AbenteuerReich“ erleben. Das Feld der über 30 DJs und Live-Acts führt die deutsche Chartstürmerin LEA an.
Zudem möchten die BELANTIS-Verantwortlichen ihr Augenmerk auch in dieser Saison auf Kooperationen mit hiesigen Unternehmen richten. Nachdem bereits im vergangenen Jahr zahlreiche, teils weltweit bekannte Konzerne ihre Unternehmensveranstaltungen bei BELANTIS durchgeführt hatten, sollen auch in diesem Jahr starke Partner gewonnen werden. „Wir haben damit ein überaus erfolgreiches Geschäftsmodell entwickelt, das wir in diesem Jahr weiter ausbauen wollen“, so El Atassi.

Foto: BELANTIS

Freies Surfen und eigene App

Neben freien WLAN steht den BELANTIS-Besuchern 2018 auch eine eigene BELANTIS-App zur Verfügung, womit sie sich noch besser orientieren und über die Attraktionen oder gastronomischen Einrichtungen informieren können.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*