10.000 Besucher beim Hit-Radio Antenne Open-Air

Veröffentlicht am 30. August 2011

Startreffen im Heide-Park Resort

Faszinierender Sommerabend bei fantastischer Stimmung und vor großartiger Kulisse

Selbst der heftige Sommerregen, der das Wetter in den letzten Tagen in Norddeutschland bestimmt hatte, drückte gleich beide Augen zu, als beim HitRadio Open Air 2011 im Heide-Park Resort die Band der 70er und 80er Jahre, Barclay James Harvest mit John Lees als bekanntestem Sänger als erster Act die mächtige Bühne betrat. Zehntausend Besucher riss die einstündige Show der Musik-Giganten zu Begeisterungsstürmen hin. Das große Familienfest des hannoverschen Privatsenders hatte schon jetzt seinen ersten Höhepunkt erreicht.

Foto: Heide-Park, Hit-Radio Antenne Open-Ai, Barclay James Harvest

Auch Midge Ure war dabei, die legendäre Pop-Ikone aus Schottland. Die Girlband Bananarama sang in diesen feuchtwarmen Sommerabend hinein und brannte mit ihren Songs ein musikalisches Feuerwerk ab, bevor beim gigantischen Abschlussfeuerwerk der Himmel über dem Park in Flammen stand. Maggie Reilly, die sympathische Schottin und langjährige musikalische Begleiterin von Mike Oldfield, und die belgische Dance-Queen Kate Ryan mit dem Welthit Voyage, Voyage vervollständigten das prominente Team der internationalen Stars, die mit knapp 10.000 Musikfans aus ganz Deutschland die Heide rockten. Zwischen den Auftritten sorgten die beliebten Moderatoren von Hit-Radio Antenne wie Der Schollmayer, Hakan Turan oder Olivia Povell für stimmungsvolle Unterhaltung.

Foto: Heide-Park, Hit-Radio Antenne Open-Ai, Midge Ure

Foto: Heide-Park, Hit-Radio Antenne Open-Ai, Kate Ryan

Foto: Heide-Park, Hit-Radio Antenne Open-Ai, Publikum

Und kaum ist das eine Event vorüber, lockt bereits das nächste fantastische Ereignis: Am 22. und 29. Oktober finden die Halloween-Nights im Heide-Park Resort statt, schaurig-schöne Geisterstunden für alle, die Spaß und Grusel lieben.

Infokasten:

Die Heide-Park Saison geht vom 16. April bis zum 6. November 2011. ‚FUN for 4’-Tickets gibt es online ab 99,00 Euro und Übernachtungsmöglichkeiten im Holiday Camp ab 19,00 Euro pro Person sowie im Hotel Port Royal ab 35,00 Euro pro Person (alle Preisbeispiele für 4 Personen).

Weitere Informationen und Online-Rabatte gibt es auf www.heide-park.de

Quelle: Heide-Park

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*